WERBEFAHRRADSTÄNDER

WERBEFAHRRADSTÄNDER

In absteigender Reihenfolge
  1. Werbefahrradständer Modell -WF 600-

    Werbefahrradständer Modell -WF 600-

        Praktischer Aufdruck "Fahrradparkplatz"

        Mobile Aufstellung mit Vorrichtung zum Aufdübeln

        Farbige Beschichtung nach RAL auf Anfrage möglich

    ab  319,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 379,61 € inkl. 19% MwSt.)
  2. Werbefahrradständer Modell -WF 100-

    Werbefahrradständer Modell -WF 100-

        Mobil durch zwei Laufrollen

        Wahlweise DIN A2 oder DIN A3 Werbeflächen

        Einfacher Plakatwechsel durch Klapprahmen

        UV-stabile Antireflex-Folie für optimale Werbewirkung

    ab  195,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 232,05 € inkl. 19% MwSt.)
  3. Werbefahrradständer Modell -WF 100 Aqua-

    Werbefahrradständer Modell -WF 100 Aqua-

        Mobil durch zwei Laufrollen

        Große Werbeflächen im DIN A1 Format

        Wasserfeste, UV-stabile Antireflex-Folie

        Einfacher Plakatwechsel durch Klapprahmen

    ab  245,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 291,55 € inkl. 19% MwSt.)
  4. Werbefahrradständer Modell -WF 200-

    Werbefahrradständer Modell -WF 200-

        Mobil durch zwei Laufrollen

        Große Werbefläche im DIN A1 Querformat

        Ein- oder beidseitige Bedruckung möglich

        Seitliche Kipprohre sorgen für verbesserten Stand

    ab  235,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 279,65 € inkl. 19% MwSt.)
  5. Werbefahrradständer Modell -WF 300 Aqua-

    Werbefahrradständer Modell -WF 300 Aqua-

        Mobil durch zwei Laufrollen

        Große Werbefläche im DIN A1 Querformat

        Wasserfeste, UV-stabile Antireflex Folie

        Einfacher Plakatwechsel durch Klapprahmen

        Seitliche Kipprohre sorgen für verbesserten Stand

    ab  315,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 374,85 € inkl. 19% MwSt.)
  6. Werbefahrradständer Modell -WF 400-

    Werbefahrradständer Modell -WF 400-

        Mobil durch zwei Laufrollen

        Große Werbefläche Ø 600 mm

        Ein- oder beiseitige Bedruckung möglich

    ab  229,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 272,51 € inkl. 19% MwSt.)
  7. Werbefahrradständer Modell -WF 500-

    Werbefahrradständer Modell -WF 500-

        Zusätzlicher Sicherheitsbügel zum Anschließen des Rahmens

        Mobil durch zwei Laufrollen

        Große Werbefläche 1215 x 240 mm

        Ein- oder beidseitige Bedruckung möglich

    ab  509,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 605,71 € inkl. 19% MwSt.)
  8. Werbefahrradständer Modell -WF 700-

    Werbefahrradständer Modell -WF 700-

        Mobil, herausnehmbar oder zum Einbetonieren

        Große Rundbogen Werbefläche

        Wahlweise zwei oder vier Einstellplätze

        Farbige Beschichtung und Bedruckung auf Anfrage möglich

    ab  639,00 € Einzelpreis zzgl. 19% MwSt.
    Versandkostenfrei
    (ab 760,41 € inkl. 19% MwSt.)
In absteigender Reihenfolge

Der Fahrradständer als effektiver Werbeträger

Rad fahren liegt voll im Trend – vor allem in Ballungsräumen bewegen sich immer mehr Menschen mit dem Fahrrad durch die Einkaufszonen der Innenstädte. Deshalb ist der gute alte Werbefahrradständer auch in unserer digitalisierten Welt ein durchaus probates Werbemittel. Wo sonst gäbe es eine bessere Gelegenheit, Werbung direkt vor den Augen des Kunden zu platzieren – umso mehr, als sie mit einem Mehrwert für den Kunden verbunden ist?

Kundenservice und Außenwerbung in einem

Fahrradständer werden gerne vom Kunden angenommen – warum ihn also nicht als Werbefläche nutzen, die für Radler und Fußgänger gleichermaßen unübersehbar ist? Der nützliche Werbeträger kann überall variabel und werbewirksam eingesetzt werden. In Fußgängerzonen, vor Ladenlokalen, in der Gastronomie, vor Praxen, Büros oder Dienstleistungsunternehmen setzen Werbefahrradständer angebotene Leistungen oder Produkte in den Fokus von Radfahrern und Passanten. Sie sorgen für den entscheidenden Kaufimpuls vor der Ladentür und bringen zusätzliche Kundenfrequenz. Zudem lassen sie sich häufig dort unterbringen, wo das Platzieren von Kundenstoppern nicht erlaubt ist. Werbefahrradständer stehen den Aufstellern in der Wirkung kaum nach und sind zwangsläufig ein Hingucker.

Werbefahrradständer trotzen Wind und Wetter

Wer einen Radparker vor seiner Tür aufstellen möchte, hat zahlreiche Optionen. Die nützlichen Werbeträger stehen in vielen unterschiedlichen Ausführungen und Designs zur Verfügung. Den stabilen Stahlkonstruktionen, die für den dauerhaften Einsatz im Außenbereich konzipiert sind, können Wind und Wetter nichts anhaben. Sie sind wertbeständig und wirksam gegen Korrosion geschützt. Die verwendeten Materialien – hochwertiger verzinkter Stahl, Edelstahl und eloxiertes Aluminium – sorgen für robuste Langlebigkeit.

Individuelle Gestaltung Ihrer Werbebotschaft

Die integrierte Werbefläche lässt sich individuell ein- oder beidseitig mit der gewünschten Werbebotschaft oder Ihrem Firmenlogo versehen. Je nach Wunsch wählen Sie hochwertigen Digitaldruck oder dauerhafte Folienbeschriftung. Sollen Werbefahrradständer eher aktuelle Angebote in den Fokus rücken, stehen Systeme mit Wechselrahmen oder wasserfesten entspiegelten Folientaschen zur Verfügung. Praktische Klapp- oder Klemmrahmen und Clip-Systeme erlauben einen sekundenschnellen Austausch von Postern, Speisekarten oder Tagesangeboten. Größe und Format der Werbeflächen variieren je nach Modell. Ob Hoch- oder Querformat, kreisrund, oval oder eckig, ein- oder doppelseitig nutzbar – alle Werbeflächen setzen Ihre Botschaft ideal in Szene. Natürlich können die Werbefahrradständer auf Wunsch auch spezifisch in Ihren Unternehmensfarben und in diversen RAL-Farben gestaltet werden.

Sicherer Stellplatz für Ihre Kunden

Modellabhängig finden 2 bis 6 Fahrräder in den Radparkern Platz. Die Räder können wahlweise ein- oder zweiseitig eingestellt werden. Bogenförmige Bügel geben sowohl Standardrädern als auch Mountainbikes sicheren Halt. Seitliche Kipprohre sorgen bei mobilen Ausführungen für hohe Standfestigkeit. Modelle wie “Security-Station” sind zusätzlich mit stabilen Sicherheitsbügeln ausgestattet, die das Anschließen des Fahrradrahmens ermöglichen. Sie bieten dem Kunden ein Plus an Schutz vor Diebstahl.

Mobil oder fest verankert

Werbefahrradständer müssen keineswegs dauerhaft fest im Boden verankert werden. Mobile Ausführungen wie das Modell “Rotterdam” können dank praktischer seitlicher Laufrollen außerhalb der Öffnungszeiten problemlos in den Geschäftsräumen untergestellt werden, wo sie sicher vor Diebstahl und Vandalismus sind.

Ihre Vorteile

  • versandkostenfrei
  • kurze Lieferzeit
  • individuelle Fertigung
  • kompetente Beratung